Mittwoch, 10. März 2010

So war es...


Unser Bürgermeister - sehr nett - war nun hier wir haben uns lange unterhalten. Hochachtung hat er vor mir, weil ich es mir "getraut" haben zuhause unsere kleine Isabell zu empfangen.

Er brachte Blumen - ein kleiner wunderschöner Frühlingstrauß
Dazu noch ein Armband für unser Hausgeburts-Mädchen - Mit Schutzengel Anhänger. Ich liebe es es ist so toll und hübsch.


So sahen die Mädels aus.....

Es war ein unvergesslicher Vormittag, mit Menschen, die sich soviele Gedanken um mich und meine Familie gemacht haben.
Danke dafür.

Kommentare:

Das Muddi Tina hat gesagt…

wow.er kam weil du eine Hausgeburt hattest? ws ein cooler BM:-)

Katrin hat gesagt…

Ich hatte zwei Hausgeburten, aber den Bürgermeister habe ich nicht begrüßen dürfen. Wo gibt es sowas denn ?
Liebe Grüße,

Katrin

DaniSahne hat gesagt…

In Appen - 15 km von Hamburg entfernt wohnen wir.
Er ist echt ein netter - und was ja auch wichtig ist mit guten ansichten...
LG
Dani