Dienstag, 3. August 2010

Am Sonntag

Ich habe Sonntag genutzt um zu nähen. Häcktops. Die Häkelborten die ich dafür von Isa's Patentante gehäkelt bekommen habe, lagen schon seit Donnerstag bei mir rum.
Ich hatte es ja vergebens versucht selbst die Borten zu häkeln - aber ich bin da ja talentfrei. Somit hat Patentante selbstlos gesagt: "Wenn du willst - ich häkel dir gerne welche!" Man beachte die Mehrzahl!
Somit kam das dabei heraus:


Alle Drei sind anders, verschieden und so wunderhübsch. Ich habe mich so gefrut über ihre Kunst. Wie ein kleines Kind.

Ja und ich habe dann meinen Streichelstoff + zweiter Apli + passendendes Webband verarbeitet. Dabei ist dann das bei raus gekommen.



Ich finde es ist richtig gut geworden. Für mein erstes Kleidungsstück. Für meine Tochter.

Juliana's Kommentar: Das ist aber hübsch...Darf ich das haben?
Ich: Na klar - das ist extra nur für Dich!

Verliebt bin ich in diese Häcktops von Farbenmix.
Hier das Top am Kinde.


Das einzige was ich beim nächsten etwas verändern werde, ist der Armausschnitt. Der sitzt etwas zu eng für meinen Geschmack. Juliana kann es nicht alleine ausziehen. Und da ALLEINE gerade unglaublich wichtig ist, werde ich das doch glatt machen.

Naja, und da ich ja noch eine flieder-rosa Borte hatte, habe ich gleich noch eines gemacht. Eine Nummer größer ind 98/104.
Drauf ist auch ein Love chirp Vögelchen....diesmal ist es auch nicht gerafft - wollte es mal schauen, wie es besser sitzt.

Und dann erbittete sich das Mädchen noch ein Memoboard für ihr Zimmer - Der Stoff ihre Wahl, das Band ebenfalls ;-)

Kommentare:

saadiya hat gesagt…

Hallo,

die beiden Tops sind echt spitze geworden. Richtig süß!

Lg
Saadiya

Das Muddi Tina hat gesagt…

sieht toll aus!ich kann häkeln,dafür bin ich nähtalentfrei