Freitag, 13. Mai 2011

12 von 12 im Mai

Komisch...alles wech... nichts ging mehr....
Nunja - Schnell noch die restlichen Dinge für uns und das Frühstück besorgen.
Ich mit meiner Kleinen.


Denn zum "Frühstück" kamen nämlich zwei kleine Weihnachtswichtelchen
mit ihrer Mama - Es war toll, schön, dass ihr da wart!

Erfrischungen....

Als wir dann Juliana vom Kindergarten abholen wollten, war Isabell überwältigt von den
zwei Jungs!


Auf dem Rückweg... Ganze 4,5 km ist unsere Kita weg - Juliana hat alles geschafft!
#Mutterstolz

Zum Mittagessen gab es dann selbstgekochten Rhabarberkomplott.
Den Rhabarber gabs von Oma aus dem Garten!

Dazu habe ich dann gleich für die kommende Erdbeersaison (die ja doch schon begonnen hat)
aus der neuen *Lieblings*zeitschrift ein paar Rezepte studiert....


Der Mann wollte dass ich noch den Rest Sommerwetter ausnutze
und noch ne Maschine anwerfe...

Die gute Elodie wartet schon auf mich....


Dabei habe ich dann meine Familie durchs Näh/schlafzimmer gesehen...


Noch mehr 12von12 könnt ihr wie immer hier bewundern....

Kommentare:

*das- moderne-tapfere-Schneiderlein* hat gesagt…

euer garten is so toll!

Denise hat gesagt…

Und morgen abonniere ich endgültig die Landlust! Du bist schuld! Merk dir das du RabarberkompLott Kocherin ;-)

Wie schön, das ich nun doch noch deine 12 von 12 angucken durfte