Mittwoch, 7. Juli 2010

Talentfrei

Leider! Ich kann es einfach nicht.
Ich habe geübt, geschwitzt, alles wieder neu gemacht und wieder Finger-Kauderwelsch
veranstaltet.
Man, warum kann ich das nicht können?

Irgendwie scheinen alle das zu können, zaubern daraus Tops, Blumen und Girlanden - Ketten gehen auch!

Es ist doch gemein, da versuche ich alles, lasse es mir zeigen - von meiner Mutter, die behauptet - sie könne es auch nicht (Ja, nee, is' klar!) , und es geht trotzdem nicht.

Jetzt fragt ihr euch, worüber spreche ich eigentlich???
Ich spreche vom Häkeln.

Es sieht bei anderen immer sooo leicht aus und sooo schön.
Aber nicht bei mir. Krum und schief, mal ne Masche "verloren" unterwegs mal einfach nicht aufgepasst und Sachen vergessen die mir meine Mutter beigebracht hat.

Nun habe ich es aufgegeben.
Etwas traurig bin ich zwar schon - Ich wollte für meine Große ein Häcktop häkeln. Nur das wäre sicherlich erst fertig geworden, wenn sie Abi gemacht hätte oder so. Und spätestens da, wäre dies völlig out gewesen.

Tja - Tschüss häkeln! Tschüss Häcktop!
Vielleicht sehen wir uns im nächsten Leben wieder - oder ich habe vielleicht doch noch ne Eingebung!

1 Kommentar:

Leni Farbenfroh hat gesagt…

Sei nicht so traurig! Vor 4 Monaten habe ich einen ähnlichen Post geschrieben und gedacht ich lerne das NIE!
Nun klappt es schon gaz gut...
Du schaffst das auch!!! TSCHAKA!!!

Liebste Grüße Tanja