Sonntag, 16. Januar 2011

Die Tarte II

Ich habe ja schon mal von meinem Lieblingskuchenbuch berichtet. Nun hatte mir mein göttlicher Ehemann dieses zu Weihnachten geschenkt.
Der Geburtstag meiner Mutter gestern, war dann die Gelegenheit um ihr eine Tarte zu backen - genauer eine weiße Trüffeltare.

Sie war wirklich sehr sehr sehr lecker....nachbacken empfehle ich auf alle Fälle!



Dann habe ich heute Isabell bei ihrem neuen Lieblingsspiel mit ihrer Schwester getroffen. Alleine hochgeklettert und kreischend auf dem Stuhl stehen!

Kommentare:

Fadequeen hat gesagt…

Das sieht ja supermegaleckerschmeckermässig aus.... Obs da noch ein Stück für mich hat ?

Liebs Gruessli
Sandra

Anything...Anyday hat gesagt…

Boah Toll :))))
WO bekommt man denn sonst das Rezept her?
Lieben gruß sigi

Panilin hat gesagt…

Boah schaut die mega legga aus!!! Was muß ich tun um an das Rezept zu kommen????? Bitte verrate es mir, ich tue fast alles ;-)
Lg Aylin

scrapistachio hat gesagt…

Hui, da bekommt man gleich Appetit! Schau doch mal auf meinem Blog vorbei, ich da wartet was auf dich :O)
http://scrapistachio.blogspot.com/2011/01/welche-ehre-ein-award-liebster-blog.html

BG - Achim

Pilzkitsch hat gesagt…

Hmmmm, ich könnte so reinhauen, die sieht ja fantastisch lecker aus! Mal gucken, ob Du uns irgendwo dieses tolle Backbuch zeigst....
LG Andrea